Eilmeldung:
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Sparkasse Wetzlar
Stadt-Marketing Wetzlar
Stadt Wetzlar

Schwarz-Rot-Club und Wetzlarer Lions-Clubs unterstützen karitative OrganisationenAuf Anregung von Philipp Feht, langjähriger Präsident des Schwarz-Rot-Clubs Wetzlar und 2019/2020 auch Präsident des Lions-Club Wetzlar-Solms, wurde die Benefiztanzgala 2019 mit dem integrierten Leica Einladungsturnier Ende Oktober gemeinsam vom Schwarz-Rot-Club und den drei Wetzlarer Lions-Clubs veranstaltet. Lionsspende

In unserem Jubiläumsjahr - 70 Jahre Schwarz-Rot-Club Wetzlar - erhalten wir für besondere Projekte eine Spende in Höhe von 500 Euro von der Volksbank Mittelhessen. Und auch für die Wetzlarer Tanzgala, bzw. das Internationale Wetzlarer Leica Turnier am 31.10. unterstützt uns die Volksbank Mittelhessen mit einem Zuschuss in Höhe von 250 Euro. Wir freuen uns sehr und bedanken uns recht herzlich!voba 20200120

Am Samstag, dem 15. Februar findet von 16 bis 17 Uhr in der der Funsporthalle Westend, Horst Scheibert-Straße, Wetzlar ein Line Dance Workshop für Anfänger statt. Line Dance Expertin Petra Niehus vom Schwarz-Rot-Club Wetzlar zeigt in diesem kostenlosen Schnupper-Angebot einige der gängigen Tänze und Schrittkombinationen, getreu dem Motto "Get in line". Es sind keine Vorkenntnisse oder besondere Kleidung oder Schuhe notwendig. Weitere Informationen und Anmeldung erbeten unter 06086 398584 (Niehus) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Platz eins in Glinde

Auch 2020 hält die Erfolgsserie von Thomas und Susanne Schmidt an. Beim Ranglistenturnier in Glinde bei

Hamburg erreichte das Tanzpaar des Schwarz-Rot-Clubs Wetzlar den obersten Treppchenplatz beim Senioren III Sonderklassen Turnier in den Standardtänzen.

Thomas Schmidt DJR 5732

Philipp Feht, Präsident des Schwarz-Rot-Clubs Wetzlar, begrüßte seine Gäste zum elften Mal zum Neujahrsempfang in Nauborn. Zusammen mit seinen neun Präsidiumsmitgliedern lud er ins festlich dekorierte Bürgerhaus ein.

 

Ehrung Philipp DJR 5949

Unterkategorien